Author

Iris

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Iris R. studiert Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Uni Wien.

Als gelernte Schneidermeisterin und kreative Allrounderin, ist ihr Credo „selber machen, statt konsumieren". Über ihren Lifestyle Blog XED, teilt sie ihre Liebe als Fashionista und damit der Beauty Aspekt nicht zu kurz kommt, stürzt sie sich bei TheLipstick auf diese Thematik!

Foto (c) Michele Pauty

Kopfschmerzen sind so ziemlich das ärgerlichste womit Du Dich herumquälst? Ob pochende, hämmernde oder drückende Kopfschmerzen, wir haben die fünf Tipps für Dich, die Dir am schnellsten erste Hilfe leisten!

Das es gesünder ist eine Tasse Grüntee am Morgen zu trinken, anstatt der Tasse Kaffee, das wissen wir schon lange! Aber dass dieser auch das Bauchfett schmelzen lässt, war uns neu und wir haben uns tiefer in die Materie eingelesen.

Wir haben uns auf Pinterest Inspiration gesucht und Dir fünf DIY-Haarpflegen für zu Hause zusammengestellt! Die meisten Zutaten hast Du wahrscheinlich schon daheim und somit kannst Du auch gleich loslegen. Das Einzige was es bei selbstgemachten Haarmasken zu beachten gilt, ist bereits beim Kauf der Zutaten auf eine Auswahl hochwertiger Produkte zu achten.

In Brasilien kursiert seit kurzem der Trend, Dehnungsstreifen einfach überstechen zu lassen. Ein Tätowierer hatte die Idee, die Streifen mit hautfarbenen Pigmenten zu verdecken und hat seine Umsetzung auf Instagram geteilt. Wir haben bei Tattoo Artist Dora Bansagi nachgefragt, ob das wirklich so eine gute Idee ist.

Mit frischer Haut und einem strahlenden Teint wird Dein Valentinstags Make-up zum Blickfang. Wir zeigen Dir wie es geht!